Lean Erfolg durch Shopfloor Management

Wilhelm Goschy, STAUFEN.AG

Summary

Es ist leicht und schwer zugleich: Shopfloor Management – das Zusammenspiel von Führungsinstrumenten und Führungsverhalten direkt am Ort der Wertschöpfung. Denn selbst um naheliegende und kleine, aber eben entscheidende Weichen für die erfolgreiche Zukunft eines Unternehmens zu stellen, ist ein langwieriger, bisweilen mühsamer Prozess notwendig. Das Etablieren von Methoden wie Kennzahlencharts oder Produktionstagebüchern reicht nämlich dafür nicht aus. Sie sind reine Werkzeuge und verändern die Unternehmenskultur keinesfalls. Das können nur die Führungskräfte eines Unternehmens – und zwar von der Geschäftsleitung bis zum Teamleiter. Ihre nachhaltige Transformation vom „klassischen“ Chef zum Coach und Mentor ist der Schlüssel zum Gelingen von Shopfloor Management. Es braucht also ein sich Öffnen für das Thema Führung, gefolgt von einem radikalen Wandel der Führungskultur. Das setzt eine hohe Disziplin, Konsequenz und ein permanentes Reflektieren der gesamten Führungsmannschaft voraus. Und davon wiederum wird das gesamte Unternehmen nach und nach profitieren – auf seinem angestrebten Weg zu mehr Produktivität, Effektivität, Transparenz und Mitarbeiterzufriedenheit.

For the full article:

a5cf0-leanerfolgdurchshopfloormanagement.png
//Akkordion auf Karriere Seite